Zurück

PROJEKTKATEGORIE:

Ecole Secondaire Rusumo

Bau und Austattung eines Schlafsaals für Mädchen mit sieben Schlafräumen inklusive Schrankraum für Schüler, Unterkunft Aufsichtsperson, sanitäre Einrichtungen, Sickergrube und zwei Regenwasserzisternen.

Provinz: Ost
Distrikt: Kirehe
Sektor: Kirehe
Projektvolumen: ca. 91.000 Euro
Partner in Rheinland-Pfalz / Deutschland:

  1. IGS Kurt Schumacher Ingelheim
  2. DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V.

Die Ecole Secondaire Rusumo wird als Internatsschule geführt und verfügt nicht mehr über ausreichend Unterkünfte für ihre SchülerInnen. Teilweise wurden bereits Klassenräume als Schlafsäle umgenutzt oder SchülerInnen wurden außerhalb der Schule in von der Schule angemieteten Räumlichkeiten untergebracht. Um langfristig Kosten für die Schule einzusparen und die angemessene Unterbringung der SchülerInnen sicherzustellen wird nun ein Schlafsaal für Mädchen mit knapp 200 Schlafplätzen errichtet. Insgesamt soll es sieben Schlafräume geben in denen jeweils 14 Betten stehen. Ebenfalls in den Bau integriert werden sollen eine Unterkunft für eine Aufsichtsperson und sanitäre Einrichtungen. 

Das Projekt wird finanziert von der DESWOS sowie von der Partnerschule der ES Rusumo in Rheinland-Pfalz der IGS Kurt Schumacher in Ingelheim.

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die Partnerschaft!